tribal woman posing outdoors

Yoga & Klang für Frauen- Zyklisches (Er)Leben 15. Juni, St. Jakob im Rosental

DIE KRAFT DES ZYKLISCHEN (ER)LEBENS DER FRAU

Möchtest du tiefer eintauchen in die Kraft des weiblichen Zyklus? Möchtest du dir deiner zyklischen Natur bewusster werden und ein Verständnis von den damit verbundenen Energien bekommen? Möchtest du dieses dynamische Geschehen nutzen und es in deinen Alltag integrieren?

Dann lass uns gemeinsam zelebrieren, dass wir als Wesen in einem weiblichen Körper mit dem Geschenk unserer zyklischen Natur gesegnet sind.

Heutzutage wird von uns Frauen erwartet immer gleich gut zu funktionieren, egal in welcher Phase unseres Zyklus wir uns gerade befinden. Das bedeutet allerdings, wir leben absolut gegen unsere Natur, was zu verschiedenen körperlichen und seelischen Symptomen führt.

Wir laden dich herzlich dazu ein, deinen Zyklus besser zu verstehen und dir selber treu zu bleiben.

Wohltuende Hatha und Kundalini Yogaübungen, Meditationen und verschiedene Atemtechniken helfen dir, bei dir anzukommen, die Verbindung zu deiner inneren Weiblichkeit herzustellen und du beginnst deinen Körper besser wahrzunehmen. Du kannst dich ganz mit dir selbst, deinem Urvertrauen und deiner Kraft als Frau verbinden. Eine wundervolle Klangmeditation und das Singen von Mantren unterstützen diesen heilsamen Prozess.

Entfalte das Geschenk deiner zyklischen Natur, um zu deiner Ursprungskraft zurückzufinden und aus der Ruhe neue Kraft zu schöpfen.

Es wird Raum und Zeit geben, dich im geschützten Kreise mit anderen Frauen auszutauschen.

Für die Stärkung zwischendurch ist mit Tee und kleinen Snacks gesorgt.

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dir einen inspirierenden und kraftvollen Nachmittag zu verbringen!

Herzlichst,

Alexandra, Heidi und Sandra

Wann: Freitag 15. Juni, 16:00 bis 20:00 Uhr

Wo: Familie Sourek, St. Peter 11, (neben der Filialkirche), St. Jakob im Rosental

Energieausgleich: €59,-

Allgemeine Teilnahme- und Zahlungsbedingungen:
Mit Zahlungseingang ist dein Platz im Workshop garantiert.
Unbezahlte Anmeldungen zum Workshop werden ohne weitere Vorankündigung 7 Tage vor Beginn des Workshops gelöscht und es besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die Teilnahme kann bis 14 Tage vor Beginn des Workshops ohne Anfallen von Gebühren storniert werden. Danach kann der Workshop bis 7 Tage vor Beginn des Workshops gegen eine Gebühr von€15,– storniert werden. Bei einer Absage danach erfolgt keine Rückerstattung, außer du kannst uns einen Ersatzteilnehmer nennen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.